Juggle Earth

ist entstanden aus der aufrichtigen Sorge um den Untergang der Natur und den Klimawandel. Durch eine einzigartige Kombination verschiedenen Kunstförme wird der Zuschauer eingeladen die Möglichkeiten zur Verbesserung zu erforschen. Das Liebeslied für Mutter Erde wird live gesungen während die Erdkugel elegant und vollkommen nachhaltig manipuliert wird.

film

 

Juggle Earth wurde ermöglicht durch Beiträgen von: Henric Brouwer (HQBits), Roy Schilderman, Roelof Krijgsman, Emiel Zwaard (Geluidsstudio Emiel Zwaard), Nienke van Melle

Fotos Ferko Adamczyk

Danke Euch!